Zum Hauptinhalt springen

AXIS Object Analytics führt mehrere Szenarien gleichzeitig aus

2 minutes read

Axis Communications kündigt die neueste Version von AXIS Object Analytics an, einer Suite von KI-basierten Analysefunktionen, die aussagekräftige Informationen aus Videos gewinnen. AXIS Object Analytics unterstützt eine Vielzahl von Anwendungsfällen im Bereich Sicherheit und Betriebseffizienz, indem es Daten in Echtzeit bereitstellt, damit die erforderlichen Maßnahmen sofort ergriffen werden können.

AXIS Object Analytics ist auf kompatiblen Axis Netzwerk-Kameras ohne zusätzliche Kosten vorinstalliert und gewährleistet einen kostengünstigen Betrieb. Mithilfe intelligenter, auf künstlicher Intelligenz basierender Algorithmen kann diese intelligente Analyseanwendung Personen, Fahrzeuge und Fahrzeugtypen erkennen, klassifizieren, verfolgen und zählen, ohne dass eine komplexe Konfiguration erforderlich ist. Sie sendet Benachrichtigungen über Ereignisse in Echtzeit, so dass Sie sich auf Objekte von Interesse und Ereignisse konzentrieren können, die ein Eingreifen erfordern. Dies ermöglicht eine effizientere Überwachung und trägt durch automatisierte Prozesse und nützliche Informationen über Trends zur Optimierung Ihres Unternehmens bei.

Szenarien können einfach konfiguriert und an spezifische Überwachungsanforderungen angepasst werden. Mit nur wenigen Klicks direkt im Browser können die Benutzer verschiedene Detektionsszenarien anpassen und Ereignisauslöser für spezifische Anforderungen konfigurieren. Mehrere Szenarien können gleichzeitig ausgeführt werden. So ist es beispielsweise möglich, die Aufenthaltsdauer und die Anzahl der Besucher in derselben Szene mit derselben Kamera gleichzeitig zu überwachen. Darüber hinaus können die Daten exportiert und in einem Dashboard oder einer Tabelle angezeigt werden, was zu nützlichen Erkenntnissen führen kann.

Zu den wichtigsten Merkmalen gehören:  

  • Menschen und Fahrzeuge erkennen, klassifizieren, beobachten und zählen
  • Für Sicherheit, Schutz und betriebliche Effizienz
  • Ausführung mehrerer Szenarien gleichzeitig
  • Flexible und einfache Konfiguration
  • Ohne zusätzliche Kosten vorinstalliert

Diese skalierbare, Edge-basierte Analyseanwendung verarbeitet und analysiert Live-Video direkt in der Kamera, wodurch teure Server überflüssig werden und eine effizientere Datenverarbeitung, ein geringerer Speicher- und Bandbreitenbedarf sowie eine bessere Skalierbarkeit gewährleistet sind. Darüber hinaus ermöglicht die leistungsstarke Anwendung eine einfache Integration mit AXIS Camera Station und allen anderen führenden Video Management Systemen.

Erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten und Anwendungsfälle:
Andreas Reimann
 - 
Ansprechpartner für die Presse
PR and Social Media Specialist, Axis Communications
Axis Communications, Andreas Reimann, PR and Social Media Specialist
To top